Monthly Archives: August 2012

Formel aus einer Maske in einen Script-Code verwenden

Manchmal kommt man in die Verlegenheit, dass man eine Formel, die in einer Maske verwendet wird auch in Hintergrund-Agenten verwenden möchte/muss. In der Regel wird diese Formel, dann zusätzlich in den Agenten eingefügt. Hoffentlich durch ein Profildokument und nicht Hard-Coded. … Continue reading

Posted in Development, DXL, Lotus Domino | Tagged , , | Leave a comment

Ändern des Templates das von einer Datenbank genutzt wird / DXL

Die Einstellung der Default-Schablone einer Datenbank, kann mit den “normalen” LotusScript / Java Klassen nicht geändert werden. Mittels DXL ist dies allerdings doch möglich! Hinweis: Mein Artikel/Beispiel handelt von dem Paremeter “Schablone” in den Datenbank-Eigenschaften. Die Schablone wird hierdurch nicht … Continue reading

Posted in Development, DXL, Java, Lotus Domino | Leave a comment

Auto-Populated Groups the Lotus Domino 8.5 Killer-Feature

Inspired by the post of Ulrich Krause you find here. I started to implement the autopopulated groups in our environment. As described in his example, you have only to add a simple “subform” in the Domino Directory to enable the … Continue reading

Posted in Administration, Development, Lotus Domino | Tagged , , , | 1 Comment

Samy Molcho – Alles über Körpersprache

Aktuell lese ein Buch von “Samy Molcho” mit den Namen “Alles über Körpersprache”. Der Autor ist ein österreichische Hochschulprofessor und Pantomime, der in diesem Buch anschaulich auf vielen großen farbigen Bildern verschiedene Gesten, Haltungen usw. und wie man diese zu Interpretieren … Continue reading

Posted in Communication, Softskills | Tagged , , , , , , , | Leave a comment